Startseite Forum WikiNVA Chat Strukturen Fotos Dokumente Zeitleisten Herunterladen


Seiten: (33) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Reply to this topicStart new topicStart Poll

> 22.MSR NVA DDR
Abwehr
Geschrieben am: Freitag, 10.März 2006, 20:31 Uhr
Quote Post


Unregistered









Hello all.

Who know information about this 'regiment?

Who did serve in it? Can you help me?


Hallo allen.

Wer weib{kennt} die Information das ' dem Regal?

Wer diente darin wirklich? Sie konnen{durfen} mir helfen?

Top
Abwehr
Geschrieben am: Mittwoch, 10.Mai 2006, 19:06 Uhr
Quote Post


Unregistered









Suche Material vom MSR 22

Please, help!
Top
Steve2308
Geschrieben am: Samstag, 30.August 2008, 19:34 Uhr
Quote Post


Soldat
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 9
Mitgliedsnummer.: 6442
Mitglied seit: 30.8.2008



Das Thema ist zwar schon älter, aber vielleicht kann ich ja helfen.
Ich habe von 1982 bis 1984 im MSR 22 gedient.


--------------------
NVA - UAZ - 1981 bis 1984 - Artillerie
PMEmail Poster
Top
Thüringer
Geschrieben am: Freitag, 12.September 2008, 21:02 Uhr
Quote Post


Fähnrich
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 1037
Mitgliedsnummer.: 6596
Mitglied seit: 11.9.2008



Hallo,
ich war von 09/1989 bis 04/1990 in Mühlhausen. 1.MSK, RS. War zum Schluß eine wüste Zeit.


--------------------
RS # GWD # MSR22 # 09-89/05-90
PMEmail Poster
Top
omino
Geschrieben am: Montag, 22.September 2008, 11:09 Uhr
Quote Post


Feldwebel
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 329
Mitgliedsnummer.: 5887
Mitglied seit: 9.7.2008



Ich war von 11/88 bis 7/89 im MSR 22


@ Thüringer,
kannst du dich noch an den Namen vom OO Ordnung und Sicherheit erinnern?


--------------------
RPG1 im MSR.22 von 11/88-07/89 Neunmonatskind
PMEmail Poster
Top
Thüringer
Geschrieben am: Montag, 22.September 2008, 11:15 Uhr
Quote Post


Fähnrich
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 1037
Mitgliedsnummer.: 6596
Mitglied seit: 11.9.2008



Leider nicht. Wo saß der denn?


--------------------
RS # GWD # MSR22 # 09-89/05-90
PMEmail Poster
Top
omino
Geschrieben am: Montag, 22.September 2008, 11:26 Uhr
Quote Post


Feldwebel
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 329
Mitgliedsnummer.: 5887
Mitglied seit: 9.7.2008



Wo der saß? Keine Ahnung, ich weiß nur das der Major ? uns damals allen auf den Saxx gegangen ist. Bei einem Gespräch mit einem Bekannten der als Resi 1987 im MSR22 war kam auch nach kurzer Zeit das Gespräch auf diesen Major, er wusste den Namen aber auch nicht mehr.


--------------------
RPG1 im MSR.22 von 11/88-07/89 Neunmonatskind
PMEmail Poster
Top
Thüringer
Geschrieben am: Montag, 22.September 2008, 12:04 Uhr
Quote Post


Fähnrich
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 1037
Mitgliedsnummer.: 6596
Mitglied seit: 11.9.2008



Nee, sagt mir nichts. Wir sind nur mal mit irgendeinem fremden Off. zusamengerauscht als wir eine Woche Feuerwache hatten, oben überm Ex-Platz. Da gings irgendwie um Radiohören (falscher Sender) und allg. Ordnung auf dem Zimmer. Bei letzterem hatte er Recht. biggrin.gif Wo warst Du denn eigentlich? Weißt Du noch wo das Muni-Lager war? Irgendwie Nordwestlich hinter den Neubauten. Auf Google Earth find ichs nicht genau.

Grüße, Thüringer.


--------------------
RS # GWD # MSR22 # 09-89/05-90
PMEmail Poster
Top
omino
Geschrieben am: Montag, 22.September 2008, 12:26 Uhr
Quote Post


Feldwebel
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 329
Mitgliedsnummer.: 5887
Mitglied seit: 9.7.2008



Feuerwache war für mich die ruhigste Zeit meiner Dienstzeit, das war schöööön.

Das Munilager war Nordwestlich vom Objekt, natürlich kenne ich das. Habe dort oft genug Wache gestanden und die Sturmbahn und der Schießübungsplatz (Dreieckszielen und so) waren ja auch dort.

Ich habe mal ne KMZ angehangen.


Was mich noch interessieren würde wo der Taktikacker war und wo sich das andere Objekt des MSR 22 in Mühlhausen befand, vielleicht kannst du mir da weiterhelfen.

Übrigens ich war im 2.MSB 5.MSK

edit:

kmz konnte ich nicht direkt anhängen, darum so
RML.zip

Bearbeitet von omino am Montag, 22.September 2008, 12:30 Uhr


--------------------
RPG1 im MSR.22 von 11/88-07/89 Neunmonatskind
PMEmail Poster
Top
Thüringer
Geschrieben am: Montag, 22.September 2008, 12:42 Uhr
Quote Post


Fähnrich
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 1037
Mitgliedsnummer.: 6596
Mitglied seit: 11.9.2008



Danke für die KMZ, genau die Stelle hatte ich auch vermutet.
Das zweite Objekt war das B-Lager, ein Freund von mir war da irgendwie Granatwerfer. Ich war da nur einmal auf Wache. Wo das genau war weiß ich nicht mehr. Irgendwie auf einem Berg, graue Plattenblocks. Der Acker war doch gleich oben hinter dem Park? Der Sportplatz (siehe Google) war doch damals noch nicht, oder? Ich kann mich erinnern daß wir ein paarmal zum Muni-Lager bzw. Übungsplatz gelaufen sind, durch die Kleingärten. Ich hatte als Richtschütze Glück, meistens sind wir gefahren.

Grüße, Thüringer.


--------------------
RS # GWD # MSR22 # 09-89/05-90
PMEmail Poster
Top
omino
Geschrieben am: Montag, 22.September 2008, 13:09 Uhr
Quote Post


Feldwebel
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 329
Mitgliedsnummer.: 5887
Mitglied seit: 9.7.2008



Dort wo jetzt der Sportplatz ist war damals der Mobpark.
Genau das B-Lager meinte ich, dort habe ich aber auch nur Wache gestanden (unter anderem Heiligabend ganz heimelig der Postenbereich unten hinter den Mannschaftsgebäuden einsam auf ner Wiese).

Der Taktikacker war weiter weg, es gab ja die schöne Objektferne Ausbildung, einfacher Weg 8km irgendwie Richtiung Nordosten, aber wo?


--------------------
RPG1 im MSR.22 von 11/88-07/89 Neunmonatskind
PMEmail Poster
Top
Thüringer
Geschrieben am: Montag, 22.September 2008, 13:17 Uhr
Quote Post


Fähnrich
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 1037
Mitgliedsnummer.: 6596
Mitglied seit: 11.9.2008



Also 8km weit weg war ich nicht, das hätte ich mir gemerkt. Der Park war also größer? Da standen ja auch unsere SPW, da waren wir sehr oft was bauen, und man hatte seine Ruhe. Wo war eigentlich der Schießplatz? Der war eine ganze Ecke weit weg. Der mit dem zerschossenen Turm biggrin.gif


--------------------
RS # GWD # MSR22 # 09-89/05-90
PMEmail Poster
Top
omino
Geschrieben am: Montag, 22.September 2008, 13:25 Uhr
Quote Post


Feldwebel
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 329
Mitgliedsnummer.: 5887
Mitglied seit: 9.7.2008



Ich habe nochmal genau geschaut bei googleearth, Südspitze des jetzigen Sportplatzes stehen ja noch die Schleppdächer des G-Parks und dahinter kam ja noch ein riesiger Mobbark mit dem Wachturm an der Nordöstlichsten Ecke des Areals.

Definitiv 8km zur Taktikausbildung, wurde während meiner Dienstzeit in der Armeezeitung? als Alleinstellungsmerkmal erwähnt, man waren wir stolz mad.gif , gelaufen bin ich ja oft genug die Strecke.

Wo der Schießplatz war weiß ich auch nicht mehr, waren aber 25km Weg (auch selber erlaufen wink.gif )

Da kann uns aber mit Sicherheit jemand hier aus dem Forum helfen.


--------------------
RPG1 im MSR.22 von 11/88-07/89 Neunmonatskind
PMEmail Poster
Top
Thüringer
Geschrieben am: Montag, 22.September 2008, 14:06 Uhr
Quote Post


Fähnrich
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 1037
Mitgliedsnummer.: 6596
Mitglied seit: 11.9.2008



Vielleicht war das B-Lager hier
51.113678 N
10.235204 E

Am Stadtwald, und bergauf gehts auch. Ich weiß es nicht mehr.


--------------------
RS # GWD # MSR22 # 09-89/05-90
PMEmail Poster
Top
Steve2308
Geschrieben am: Montag, 22.September 2008, 16:58 Uhr
Quote Post


Soldat
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 9
Mitgliedsnummer.: 6442
Mitglied seit: 30.8.2008



Hallo,

die Koordinaten vom Objekt 2, genannt B-Lager sind: +51 11' 36", +10 23' 58"
Ich war dort von 1982 bis 1984 im 1. Panzerabwehrzug.


--------------------
NVA - UAZ - 1981 bis 1984 - Artillerie
PMEmail Poster
Top
Thema wird von 1 Benutzer(n) gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic OptionsSeiten: (33) [1] 2 3 ... Letzte » Reply to this topicStart new topicStart Poll

 

Skin Created by Scyth (Shadowillusions.com)