Startseite Forum WikiNVA Chat Strukturen Fotos Dokumente Zeitleisten Herunterladen


Seiten: (14) « Erste ... 12 13 [14]  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Entwicklung der Artillerie in den LaSK der NVA, persönliche Erlebnisse
bronski
Geschrieben am: Dienstag, 14.August 2018, 13:07 Uhr
Quote Post


Oberstleutnant
*

Gruppe: Projektleiter
Beiträge: 10290
Mitgliedsnummer.: 44941
Mitglied seit: 23.9.2016



QUOTE (gw0362 @ Dienstag, 14.August 2018, 14:02 Uhr)
QUOTE (bronski @ Dienstag, 14.August 2018, 12:51 Uhr)
QUOTE (gw0362 @ Dienstag, 14.August 2018, 09:52 Uhr)
QUOTE (grexsoft @ Montag, 13.August 2018, 18:00 Uhr)


mit Feuerleitpunkt der AA meinst Du natürlich den Gefechtsstand des SC der AA

wenn ich mich recht erinnere war bei uns so ein Teil im Einsatz oder ähnlich

genau

kann es sein das es zu meiner Zeit nur 2 Stck. davon im Regiment gab?
Der zu unserer AA gehörende stand fast permanent zwischen den Unterkünften
der I und II AA und ich glaube der zweite bei der III oder IV

das kann durchaus sein, als ich 81 das AR-1, als SC IV.AA verließ, hatte diese noch keinen PU, ich glaube die V. bekam damals den ersten im AR, dann ev. die II. Wie gesagt ich weiß es nicht mehr genau.

Bearbeitet von bronski am Dienstag, 14.August 2018, 13:08 Uhr


--------------------
1968-1990 NVA RTA, danach BW, jetzt Ruhestand

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Kant)
PMEmail Poster
Top
gw0362
Geschrieben am: Dienstag, 14.August 2018, 13:18 Uhr
Quote Post


Stabsgefreiter
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 98
Mitgliedsnummer.: 7018
Mitglied seit: 27.10.2008



QUOTE (bronski @ Dienstag, 14.August 2018, 13:07 Uhr)
QUOTE (gw0362 @ Dienstag, 14.August 2018, 14:02 Uhr)
QUOTE (bronski @ Dienstag, 14.August 2018, 12:51 Uhr)
QUOTE (gw0362 @ Dienstag, 14.August 2018, 09:52 Uhr)
QUOTE (grexsoft @ Montag, 13.August 2018, 18:00 Uhr)


mit Feuerleitpunkt der AA meinst Du natürlich den Gefechtsstand des SC der AA

wenn ich mich recht erinnere war bei uns so ein Teil im Einsatz oder ähnlich

genau

kann es sein das es zu meiner Zeit nur 2 Stck. davon im Regiment gab?
Der zu unserer AA gehörende stand fast permanent zwischen den Unterkünften
der I und II AA und ich glaube der zweite bei der III oder IV

das kann durchaus sein, als ich 81 das AR-1, als SC IV.AA verließ, hatte diese noch keinen PU, ich glaube die V. bekam damals den ersten im AR, dann ev. die II. Wie gesagt ich weiß es nicht mehr genau.

das kann natürlich auch sein das es die V. war. Obwohl die V. glaube ich im 2.DHJ 81 auf SFL umgestellt wurde. Hat aber mit der PU nichts zu tun oder?


--------------------
GWD 05.81 - 10.81 AR 1 Stab II AA
11.81 - 10.82 I AA 2. Batt. MKF Grundgeschütz
PMEmail Poster
Top
bronski
Geschrieben am: Dienstag, 14.August 2018, 13:25 Uhr
Quote Post


Oberstleutnant
*

Gruppe: Projektleiter
Beiträge: 10290
Mitgliedsnummer.: 44941
Mitglied seit: 23.9.2016



QUOTE (gw0362 @ Dienstag, 14.August 2018, 14:18 Uhr)
QUOTE (bronski @ Dienstag, 14.August 2018, 13:07 Uhr)
QUOTE (gw0362 @ Dienstag, 14.August 2018, 14:02 Uhr)
QUOTE (bronski @ Dienstag, 14.August 2018, 12:51 Uhr)
QUOTE (gw0362 @ Dienstag, 14.August 2018, 09:52 Uhr)
QUOTE (grexsoft @ Montag, 13.August 2018, 18:00 Uhr)


mit Feuerleitpunkt der AA meinst Du natürlich den Gefechtsstand des SC der AA

wenn ich mich recht erinnere war bei uns so ein Teil im Einsatz oder ähnlich

genau

kann es sein das es zu meiner Zeit nur 2 Stck. davon im Regiment gab?
Der zu unserer AA gehörende stand fast permanent zwischen den Unterkünften
der I und II AA und ich glaube der zweite bei der III oder IV

das kann durchaus sein, als ich 81 das AR-1, als SC IV.AA verließ, hatte diese noch keinen PU, ich glaube die V. bekam damals den ersten im AR, dann ev. die II. Wie gesagt ich weiß es nicht mehr genau.

das kann natürlich auch sein das es die V. war. Obwohl die V. glaube ich im 2.DHJ 81 auf SFL umgestellt wurde. Hat aber mit der PU nichts zu tun oder?

der hat damit nichts zu tun.
Mir fällt aber ein, die I.AA, wurde kurz nach dem ich weg war aufgelöst und es erfolgte eine Umbenennung der AA, bei gleichzeitiger Beibehaltung der Unterkünfte.
Die II.AA wurde dann I.AA usw.
Die IV.AA (ehem. V.AA) bekam wohl erst 83 die 2S3M.

Bearbeitet von bronski am Dienstag, 14.August 2018, 13:28 Uhr


--------------------
1968-1990 NVA RTA, danach BW, jetzt Ruhestand

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Kant)
PMEmail Poster
Top
gw0362
Geschrieben am: Dienstag, 14.August 2018, 13:44 Uhr
Quote Post


Stabsgefreiter
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 98
Mitgliedsnummer.: 7018
Mitglied seit: 27.10.2008



QUOTE (bronski @ Dienstag, 14.August 2018, 13:25 Uhr)
Mir fällt aber ein, die I.AA, wurde kurz nach dem ich weg war aufgelöst und es erfolgte eine Umbenennung der AA, bei gleichzeitiger Beibehaltung der Unterkünfte.
Die II.AA wurde dann I.AA usw.
Die IV.AA (ehem. V.AA) bekam wohl erst 83 die 2S3M.

Das stimmt, gleichzeitig wurden die DH gesondert auf die Batterien verteilt, aber die S3M waren zu meiner Zeit schon da.


--------------------
GWD 05.81 - 10.81 AR 1 Stab II AA
11.81 - 10.82 I AA 2. Batt. MKF Grundgeschütz
PMEmail Poster
Top
bronski
Geschrieben am: Dienstag, 14.August 2018, 13:49 Uhr
Quote Post


Oberstleutnant
*

Gruppe: Projektleiter
Beiträge: 10290
Mitgliedsnummer.: 44941
Mitglied seit: 23.9.2016



QUOTE (gw0362 @ Dienstag, 14.August 2018, 14:44 Uhr)
QUOTE (bronski @ Dienstag, 14.August 2018, 13:25 Uhr)
Mir fällt aber ein, die I.AA, wurde kurz nach dem ich weg war aufgelöst und es erfolgte eine Umbenennung der AA, bei gleichzeitiger Beibehaltung der Unterkünfte.
Die II.AA wurde dann I.AA usw.
Die IV.AA (ehem. V.AA) bekam wohl erst 83 die 2S3M.

Das stimmt, gleichzeitig wurden die DH gesondert auf die Batterien verteilt, aber die S3M waren zu meiner Zeit schon da.

wie gesagt, kann sein, ich bin zum ersten August 81 aus dem AR-1 verabschiedet worden.


--------------------
1968-1990 NVA RTA, danach BW, jetzt Ruhestand

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen! (Kant)
PMEmail Poster
Top
hadischa
Geschrieben am: Dienstag, 14.August 2018, 17:06 Uhr
Quote Post


Major
*

Gruppe: Projektleiter
Beiträge: 7983
Mitgliedsnummer.: 2710
Mitglied seit: 29.1.2007



@gw0362,
die III. AA (ehemals iV.AA) hatte ebenfalls einen PU3.
Standort war im Bereich Klub, Heizhaus, Duschen.
Nicht ständig zwischen den Blöcken.

Bearbeitet von hadischa am Dienstag, 14.August 2018, 17:08 Uhr


--------------------
NVA 1966 bis 1990, danach BW, jetzt steuerzahlender Rentner

Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.
Konrad Adenauer
PMEmail Poster
Top
grexsoft
Geschrieben am: Dienstag, 14.August 2018, 17:12 Uhr
Quote Post


Oberleutnant
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 3576
Mitgliedsnummer.: 199
Mitglied seit: 5.8.2003



Hi,

auf jeden Fall war in dem Teil deutlich mehr Platz zum Arbeiten als in der 1W16..... mad.gif

ph34r.gif


--------------------
SFL-Artillerist der NVA RTA von 76-89 / NVA von 76-90 -jetzt Privatier
Si vis pacem, para bellum! - Vivere militare est!
http://www.musik-sammler.de/sammlung/grexsoft
PMEmail Poster
Top
hadischa
Geschrieben am: Dienstag, 14.August 2018, 18:17 Uhr
Quote Post


Major
*

Gruppe: Projektleiter
Beiträge: 7983
Mitgliedsnummer.: 2710
Mitglied seit: 29.1.2007



QUOTE (grexsoft @ Dienstag, 14.August 2018, 18:12 Uhr)
Hi,

auf jeden Fall war in dem Teil deutlich mehr Platz zum Arbeiten als in der 1W16..... mad.gif

ph34r.gif

Hi,
Platz war ausreichend. Man konnte sich gut bewegen und auch noch mit der Karte arbeiten.


--------------------
NVA 1966 bis 1990, danach BW, jetzt steuerzahlender Rentner

Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.
Konrad Adenauer
PMEmail Poster
Top
Dabel
Geschrieben am: Dienstag, 14.August 2018, 18:42 Uhr
Quote Post


Stabsgefreiter
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 53
Mitgliedsnummer.: 42335
Mitglied seit: 4.9.2013



Gab es im AR 1 keine Hallen für die Technik ?
PMEmail Poster
Top
hadischa
Geschrieben am: Dienstag, 14.August 2018, 19:05 Uhr
Quote Post


Major
*

Gruppe: Projektleiter
Beiträge: 7983
Mitgliedsnummer.: 2710
Mitglied seit: 29.1.2007



QUOTE (Dabel @ Dienstag, 14.August 2018, 19:42 Uhr)
Gab es im AR 1 keine Hallen für die Technik ?

Sicher gab es Hallen.
Aber irgendwie wurden die rausgezogen zwecks Ausbildung und Training.

Seltsamerweise hatte der Kommandeur keine Probleme wenn diese Geräte da so standen. Ein anderes Fahrzeug vor dem Block bzw. hinter der Küche, da war der Jubel aber groß.

Bearbeitet von hadischa am Dienstag, 14.August 2018, 19:24 Uhr


--------------------
NVA 1966 bis 1990, danach BW, jetzt steuerzahlender Rentner

Ich bin, wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.
Konrad Adenauer
PMEmail Poster
Top
Thema wird von 1 Benutzer(n) gelesen (1 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic OptionsSeiten: (14) « Erste ... 12 13 [14]  Reply to this topicStart new topicStart Poll

 

Skin Created by Scyth (Shadowillusions.com)