Startseite Forum WikiNVA Chat Strukturen Fotos Dokumente Zeitleisten Herunterladen


Seiten: (13) 1 [2] 3 4 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Fragen zum WikiNVA
örtchi
Geschrieben am: Donnerstag, 05.März 2009, 18:31 Uhr
Quote Post


Unterfeldwebel
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 180
Mitgliedsnummer.: 4003
Mitglied seit: 13.9.2007



Als ehemaliger der 9.PD,auch von mir vollstes Lob und Dank für die vielen Daten und Fotos ,die tbbmx200, hier bei NVA-Wiki und bei anderen Themen (zB. Bilder aus Torgelow) hier bereits ins Internet gestellt hat.

Gruß Örtchi

GWD 22.PR IK 81-82

PM
Top
oker
Geschrieben am: Donnerstag, 05.März 2009, 19:03 Uhr
Quote Post


Stabsoberfähnrich
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 826
Mitgliedsnummer.: 4933
Mitglied seit: 25.2.2008



Bei der 9. müsste es heißen: Der Verband

Man kann nicht gleichzeitig ändern. Zumindest nicht, wenn die Datenbank richtig funktioniert. Getestet habe ich es aber noch nicht.

oker


--------------------
# NVA # Berufsoffizier # Fern- und Spezialaufklärung # 1979 - 1990 #
PMEmail Poster
Top
tbbmx200
Geschrieben am: Donnerstag, 05.März 2009, 19:17 Uhr
Quote Post


Unterleutnant
*

Gruppe: Gelöschte Nutzer
Beiträge: 1084
Mitgliedsnummer.: 2901
Mitglied seit: 26.2.2007



QUOTE (Boris007 @ Donnerstag, 05.März 2009, 17:32 Uhr)
Hallo tbbmx200,

die Seite zur 9. PD sieht schon mal sehr gut aus.
Ein kleiner Hinweis - welcher wohl hauptsächlich auf diesen Bereich zutrifft, da hier wie kein anderer Standort TT/Einh disloziert waren:

im Bereich Karpin sollten die einzelnen Kasernenbereiche der TT dargestellt werden.
Auch wenn es aus GE ist und wohl auch einigen Aufwand erfordert - oder eine andere grafische Darstellung.

Auf der Seite 9. PD wird der Standort des Divisionsstabes dargestellt - vielleicht im GE-Ausschnitt erwähnen.

Generell noch:
ich hatte weiter oben schon nachgefragt, wie mit den Dienstgraden der Kommandeure umgegangen werden soll. admin hatte dazu noch nicht geantwortet.

Gruß

@boris 007

ist dir klar,welchen aufwand dein vorschlag macht,alle kasernenbereiche einzeln aufzudröseln?
das hab ich schon im google earth nicht getan weil ich :

1. keine ahnung und auch keine koordinaten habe,in welchem bereich nun welche einheit lag
2. der aufwand und die grafischen elemente einfach zuviel werden.
3. wer will mir diese koordinaten und details mitteilen und wie? das hat bisher wenig oder überhaupt nicht funktioniert,siehe google earth projekt. wieso sollte das nun auf einmal funktionieren?

ich denke,mehr als bisher in details gehen brauchen wir nicht.

wir können ja mal ne umfrage machen,inwieweit da die meinungen auseinandergehen.



@u-jäger233

das oben gesagte gilt analog auch für den stützpunkt sassnitz
ich kann mit der google maps kartendarstellung nicht bis ins kleinste detail gehen und auch nicht unbegrenzt standorte zerpflücken.
ich habe jetzt schon stellenweise "lastprobleme" mit google maps,wenn ich alle grafiken von nva-standorten aus allen ddr-bezirken einblende.


im übrigen danke ich allen hier für die hinweise,lob,tadel,anerkennung,tipps,u.s.w.

bitte weitermachen,auch wenn ich nicht alle änderungswünsche (grafische darstellung) berücksichtigen kann.


--------------------
~1993-2005~PiBrBtl 703, PiBtl 12, ArtAufklBtl 122~HF.d.R.~
Takemusu Aiki Dojo Bayern e.V.
In Memoriam Marco Simoncelli
PMEmail PosterUsers Website
Top
tbbmx200
Geschrieben am: Donnerstag, 05.März 2009, 19:23 Uhr
Quote Post


Unterleutnant
*

Gruppe: Gelöschte Nutzer
Beiträge: 1084
Mitgliedsnummer.: 2901
Mitglied seit: 26.2.2007



hab jetzt mal bei der 9. die bezeichnung auf "Der Verband am......." geändert und beim link "der standort in google maps" die ergänzung "divisionsstab" vorgenommen.

wenn gewünscht ändere ich alle divisionen auf verband ab.
wollen wir uns darauf einigen?


--------------------
~1993-2005~PiBrBtl 703, PiBtl 12, ArtAufklBtl 122~HF.d.R.~
Takemusu Aiki Dojo Bayern e.V.
In Memoriam Marco Simoncelli
PMEmail PosterUsers Website
Top
Boris007
Geschrieben am: Donnerstag, 05.März 2009, 20:18 Uhr
Quote Post


Stabsfeldwebel
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 425
Mitgliedsnummer.: 1558
Mitglied seit: 6.1.2006



Hallo tbbmx200,

Danke für die Antwort.

Es sollte ja nur ein Vorschlag sein - wegen der Besonderheit um Karpin.
Ich habe mit dem Vorsitzenden des "Militärhistorisches und technisches Museum Eggesin e.V." darüber gesprochen. Er wird sich melden.

Noch etwas anderes:

Unter Hauptseite -> Teilstreitkräfte -> Landstreitkräfte -> Aufklärungstruppen werden

DetAB-3
DetAB-5

aufgeführt.
Das ist nicht richtig. Sie gehören zu den chemischen Truppen.

Gruß


--------------------
ZF-ZChA/PR-1 1974-1976; KC-KSB/BChA-1 1976-1979; StKSC/BChA-1 1979-1981; MAK SU 1981-1985; AChD/KLaSK 1985-1990
ABCAbw/USchOffz Bw 1990-2007

---
"Das Wertvollste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. ..."
PMEmail Poster
Top
tbbmx200
Geschrieben am: Donnerstag, 05.März 2009, 20:25 Uhr
Quote Post


Unterleutnant
*

Gruppe: Gelöschte Nutzer
Beiträge: 1084
Mitgliedsnummer.: 2901
Mitglied seit: 26.2.2007



servus boris007,

wir können ja mal folgendes versuchen:

wenn mir der vereinsvorsitzende da zu karpin nähere infos geben kann probiere ich mal den standort aufzuteilen.
dann sehen wir ja,ob und wann google maps aufgibt.


wegen dem zweiten (detab 3 und 5 ) muss ich dich an oker verweisen,das ist sein bereich und da fummel ich ihm auch nicht drin rum.

gruß,tbbmx200


--------------------
~1993-2005~PiBrBtl 703, PiBtl 12, ArtAufklBtl 122~HF.d.R.~
Takemusu Aiki Dojo Bayern e.V.
In Memoriam Marco Simoncelli
PMEmail PosterUsers Website
Top
Tester U3L
Geschrieben am: Donnerstag, 05.März 2009, 22:14 Uhr
Quote Post


Unterleutnant
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 1201
Mitgliedsnummer.: 2065
Mitglied seit: 18.7.2006



So, habe mit Hilfe von "copy & paste" ein bisschen was gebastelt (Geschichtliches zum MFG-28 und Änderungen/Ergänzungen zum FO FMTFK) und muss feststellen, es ist garnicht so schwer, wie es erst aussah. wink.gif

Ich hoffe es gefällt. unsure.gif

Gruß

Tester


--------------------
# NVA # UaZ # LSK -> VM # Flugzeugtechniker E-Spez # 1987 - 1990 # Fw/Mstr. #
PMEmail Poster
Top
oker
Geschrieben am: Donnerstag, 05.März 2009, 22:23 Uhr
Quote Post


Stabsoberfähnrich
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 826
Mitgliedsnummer.: 4933
Mitglied seit: 25.2.2008



DetAB hieß aber Detonometrie-Aufklärungsbataillon oder? Wenn die zu den Chemikern gehörten ... Um so besser. Waren nämlich schon immer ein große Lücke, diese beiden Einheiten. Was machten die eigentlich? Vielleicht ein neues Thema?

Danke - oker


--------------------
# NVA # Berufsoffizier # Fern- und Spezialaufklärung # 1979 - 1990 #
PMEmail Poster
Top
bronski
Geschrieben am: Donnerstag, 05.März 2009, 22:31 Uhr
Quote Post


Marschall
*

Gruppe: Projektleiter
Beiträge: 8074
Mitgliedsnummer.: 2862
Mitglied seit: 22.2.2007



Oker, eine Frage, besteht die Möglichkeit handgemachte Zeichnungen mittels Grafikprogramm "wikifähig" zu machen? Ich habe leider im Moment ein solches Programm nicht.


--------------------
BO NVA, Artillerie,1968 -1990 , StabsOffz. BW, Artillerie, 1990-1993, OSL/OTL a. D.


Alle politische Kleingeisterei besteht in dem Verschweigen und Bemänteln dessen, was ist.
(Ferdinand Lassalle)
Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.(Kant)
PMEmail Poster
Top
oker
Geschrieben am: Donnerstag, 05.März 2009, 22:31 Uhr
Quote Post


Stabsoberfähnrich
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 826
Mitgliedsnummer.: 4933
Mitglied seit: 25.2.2008



TesterU3L, sieht doch gut aus. Bitte dran denken, dass Leerzeilen auf der späteren Seite erst entstehen, wenn man im Edit-Fenster ZWEI Leerzeilen macht.

Sie machen das Ganze übersichtlicher. Also lieber eine mehr als eine zu wenig.


Was die Namen und Dienstgrade betrifft. Ganz viele davon hat "Wolf" beigesteuert. Aus seinem Projekt zu den Regimentskommandeuren. Wir sollten die Form beibehalten. Sie entspricht wohl auch dem, was ESKS vorgeschlagen hat.

01.11.1966 - 31.08.1969 Oberst Skerra, Horst - ab 1967 Generalmajor

Selbstverständlich nur die Dienstgrade der NVA.

Da dieses Wiki ja auch für Nichtfachleute ist bitte die Abkürzungen beim ersten Mal ausschreiben.

Wichtig wäre mir - wie gesagt - dass sich die dazukommenden (denen ich danke) versuchen an die Vorgaben der bestehenden Seiten zu halten, damit später alles ein wenig einheitlich wirkt.

oker


Gerne kann man auch etwas generelles schreiben.
- Was ist eine KSSA?
- Was war ein DetAB?
- Warum gab es das FO FMTFK erst so spät?
- Was ist der Unterschied zwischen Frontflieger- und Fliegerkräften.
- usw. usf.

Wo das dann jeweis am besten hinpasst, werden wir sehen.



Bearbeitet von oker am Donnerstag, 05.März 2009, 22:34 Uhr


--------------------
# NVA # Berufsoffizier # Fern- und Spezialaufklärung # 1979 - 1990 #
PMEmail Poster
Top
bronski
Geschrieben am: Donnerstag, 05.März 2009, 22:38 Uhr
Quote Post


Marschall
*

Gruppe: Projektleiter
Beiträge: 8074
Mitgliedsnummer.: 2862
Mitglied seit: 22.2.2007



Eine 2. Frage oder Bitte, das Thema "Artilleriegruppen" ist bei dem jetzigen Stand der Erarbeitung nicht mehr aktuell, könnte man dieses in "Einsatzmöglichkeiten
der Artillerie" umbenennen? Ich glaube, das wäre besser dem jetzigen Inhalt angepasst.


--------------------
BO NVA, Artillerie,1968 -1990 , StabsOffz. BW, Artillerie, 1990-1993, OSL/OTL a. D.


Alle politische Kleingeisterei besteht in dem Verschweigen und Bemänteln dessen, was ist.
(Ferdinand Lassalle)
Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.(Kant)
PMEmail Poster
Top
oker
Geschrieben am: Donnerstag, 05.März 2009, 22:51 Uhr
Quote Post


Stabsoberfähnrich
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 826
Mitgliedsnummer.: 4933
Mitglied seit: 25.2.2008



Grafiken:

man muss sie einscannen. Nicht mehr und nicht weniger. Ich persönlich achte darauf, dass die Auflösung beim Scannen relativ gut bleibt. In Verbindung mit der Dateigröße.

Bei Schwarz/Weiss-Zeichnungen einfach den Graustufenmodus einstellen. Das spart eine Menge Platz. Dann kann man ruhig 300 dpi angeben. Bei Farbgrafiken sollten man bei 150 dpi bleiben. So reicht die Größe dicke aus. (ich meine jetzt Fotos und A4-Seiten.)

Sonst bei Fragen einfach an mich wenden.

Größere Sache, welche es wert sind, lasse ich professionell im Copyshop scannen. Kostet zwar etwas, aber ... wenn es der "Sache" dient:-))

oker

Wer sich unsicher ist oder meint keine richtige Ahnung zu haben, der kann mir auch gerne die Dateien schicken.
Ich werde unabhängig davon mal eine kleine Erklärung für den Umgang mit Bildern in Forum und Wiki machen.



--------------------
# NVA # Berufsoffizier # Fern- und Spezialaufklärung # 1979 - 1990 #
PMEmail Poster
Top
bronski
Geschrieben am: Donnerstag, 05.März 2009, 22:53 Uhr
Quote Post


Marschall
*

Gruppe: Projektleiter
Beiträge: 8074
Mitgliedsnummer.: 2862
Mitglied seit: 22.2.2007



Oker, ich meinte handgezeichnete, oder besser gesagt Entwürfe.


--------------------
BO NVA, Artillerie,1968 -1990 , StabsOffz. BW, Artillerie, 1990-1993, OSL/OTL a. D.


Alle politische Kleingeisterei besteht in dem Verschweigen und Bemänteln dessen, was ist.
(Ferdinand Lassalle)
Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.(Kant)
PMEmail Poster
Top
admin
Geschrieben am: Donnerstag, 05.März 2009, 22:55 Uhr
Quote Post


Administrator
*

Gruppe: Super Administrators
Beiträge: 1317
Mitgliedsnummer.: 1
Mitglied seit: 29.12.2002



wie gesagt - müssen gescannt werden. Abfotografieren wird eher kein befriedigendes Ergebnis ergeben.
PMEmail Poster
Top
Eagle-One
Geschrieben am: Freitag, 06.März 2009, 00:47 Uhr
Quote Post


Unregistered









QUOTE (oker @ Donnerstag, 05.März 2009, 22:23 Uhr)
DetAB hieß aber Detonometrie-Aufklärungsbataillon oder? Wenn die zu den Chemikern gehörten ... Um so besser. Waren nämlich schon immer ein große Lücke, diese beiden Einheiten. Was machten die eigentlich? Vielleicht ein neues Thema?

Danke - oker

Neues Thema unnötig! Einfach mal im Forum suchen. Treffer z. B. hier -> http://www.nva-forum.de/nva-board/index.ph...ndpost&p=177684 .
Mit maggysimpson und Boris007 dürften ausreichend Fachleute für diesen Bereich "an Bord" sein.
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic OptionsSeiten: (13) 1 [2] 3 4 ... Letzte » Reply to this topicStart new topicStart Poll

 

Skin Created by Scyth (Shadowillusions.com)