Startseite Forum WikiNVA Chat Strukturen Fotos Dokumente Zeitleisten Herunterladen


Seiten: (74) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Closed TopicStart new topicStart Poll

> Stammtisch Thüringen, Auf ein Bier mit Thüringer Usern
obstihj
Geschrieben am: Montag, 06.Dezember 2010, 19:40 Uhr
Quote Post


Hauptmann
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 1761
Mitgliedsnummer.: 10575
Mitglied seit: 21.6.2009



@ Thüringer Landsleute, gern auch Anrainer und Freunde,

würde denn Interesse zu einem Thüringen Stammtisch bestehen? Der muss nicht an einem festen Standort stattfinden. Unser Thüringen ist groß und überall wunderschön, Essen und Trinken gibt's auch vom feinsten im ganzen Land. Auch die Häufigkeit ist da absolut frei. Für die ersten Koordinationen würde ich mich bereit erklären diese zu übernehmen. Der Rest wird sich dann sicherlich finden!
Wer also Interesse hat, meldet sich bitte per pm bei mir, ich würde dann weitere Kontaktdaten bekannt geben.

obstihj


--------------------
GWD 1981/82 AR1 Rudolf Gyptner, Lehnitz, 4.AA, 10. und 7.Batt., Gefreiter
Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! "B.Brecht"
PMEmail Poster
Top
Bulla2000
Geschrieben am: Montag, 06.Dezember 2010, 20:19 Uhr
Quote Post


Stabsfähnrich
*

Gruppe: Gelöschte Nutzer
Beiträge: 620
Mitgliedsnummer.: 25152
Mitglied seit: 17.11.2010



In Erfurt wäre ich mit dabei.
PM
Top
Borstel555
Geschrieben am: Montag, 06.Dezember 2010, 22:00 Uhr
Quote Post


Unregistered









in ganz Thüringen immer dabei!
Gruß Borstel555
Top
Funkerallmi
Geschrieben am: Dienstag, 07.Dezember 2010, 10:56 Uhr
Quote Post


Unteroffizier
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 139
Mitgliedsnummer.: 4594
Mitglied seit: 17.1.2008



@Obstihj,
das nenne ich mal eine gute Idee.
Die preussische Variante ist ein wenig zu weit.

Allmi


--------------------
UaZ VM 84/2-85/1 FS Parow/85/1-88/2 FD-18
PMEmail Poster
Top
Stephan
Geschrieben am: Dienstag, 07.Dezember 2010, 11:43 Uhr
Quote Post


Leutnant
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 1479
Mitgliedsnummer.: 15461
Mitglied seit: 21.5.2010



Würde auch teilnehmen. Müsste es nur ein wenig früher wissen ( ca. 300 Km) Anreise. biggrin.gif Es wäre mirs wert.


--------------------
Ich sollte mir die Kraft und Nervenstärke eines Stuhles zulegen, der muß ja auch mit jedem Arsch klar kommen.
PMEmail Poster
Top
Trapperleise
  Geschrieben am: Dienstag, 07.Dezember 2010, 13:51 Uhr
Quote Post


Hauptmann
*

Gruppe: Projektleiter
Beiträge: 2223
Mitgliedsnummer.: 456
Mitglied seit: 29.4.2004



QUOTE
Der muss nicht an einem festen Standort stattfinden. Unser Thüringen ist groß..

Bin zwar kein Thüringer aber ich empfehle: Stockhausen bei Eisenach. Eine ehemalige Kaserne der GT (Zeitschiene DDR). Jetzt Hotel (das Gebäude im Bild) und das damalige Küchen-/Speisegebäude ist nunmehr eine Gaststätte (Standpunkt Kamera). Da auch Hotel, Unterbringung möglich sowie Gruppenausgang zur Wartburg. smile.gif Nur mal so als Tipp, wenn auch wahrscheinlich nicht der billigste sad.gif
Trapperleise

Angefügtes Bild
Klicke hier, um eine Originalansicht zu erhalten
Bild wurde angepasst - Klicke auf das Bild, um eine Originalansicht zu erhalten


--------------------
# GWD/Res/Res # GT/Luftw./MOB # 1977-78/ 81/88 -> als Resi 'planmäßig' befördert zum Uffz., im letzen Augenblick ;-)
Meine Beiträge stellen keine Verallgemeinerung dar, sie beziehen sich i.d.R. auf persönliche Erlebnisse, Erfahrungen und Erkenntnisse.
PMEmail PosterUsers Website
Top
Trapperleise
  Geschrieben am: Dienstag, 07.Dezember 2010, 13:56 Uhr
Quote Post


Hauptmann
*

Gruppe: Projektleiter
Beiträge: 2223
Mitgliedsnummer.: 456
Mitglied seit: 29.4.2004



Die Säulen in der Gaststätte muß ich Euch noch zeigen. Die machten bereits auf mich Eindruck, als ich noch Schreiber war und dort mein Essen einnahm biggrin.gif

Angefügtes Bild
Klicke hier, um eine Originalansicht zu erhalten
Bild wurde angepasst - Klicke auf das Bild, um eine Originalansicht zu erhalten


--------------------
# GWD/Res/Res # GT/Luftw./MOB # 1977-78/ 81/88 -> als Resi 'planmäßig' befördert zum Uffz., im letzen Augenblick ;-)
Meine Beiträge stellen keine Verallgemeinerung dar, sie beziehen sich i.d.R. auf persönliche Erlebnisse, Erfahrungen und Erkenntnisse.
PMEmail PosterUsers Website
Top
R-363
Geschrieben am: Dienstag, 07.Dezember 2010, 14:00 Uhr
Quote Post


Major
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 2964
Mitgliedsnummer.: 11195
Mitglied seit: 23.8.2009



Der Baustil ist aber "etwas" älter laugh.gif


--------------------
1971 - 1972 FuAR-2, 1972 - 1991 AB-8 StOFä a.D., 1991 - 2006 PzGrenBtl 401 StFw a.D. und d.R.
PMAOL
Top
Trapperleise
  Geschrieben am: Dienstag, 07.Dezember 2010, 14:01 Uhr
Quote Post


Hauptmann
*

Gruppe: Projektleiter
Beiträge: 2223
Mitgliedsnummer.: 456
Mitglied seit: 29.4.2004



ja sicher - war vorher mal Fliegerschule. Zu DDR-Zeiten zu den GT gehörig. Hier war zu meiner Zeit die ABK 27 (dessen Schreiber ich war) und eine weitere Kompanie (u.a. MKF-Ausbildung) untergebracht.


--------------------
# GWD/Res/Res # GT/Luftw./MOB # 1977-78/ 81/88 -> als Resi 'planmäßig' befördert zum Uffz., im letzen Augenblick ;-)
Meine Beiträge stellen keine Verallgemeinerung dar, sie beziehen sich i.d.R. auf persönliche Erlebnisse, Erfahrungen und Erkenntnisse.
PMEmail PosterUsers Website
Top
bronski
Geschrieben am: Dienstag, 07.Dezember 2010, 14:08 Uhr
Quote Post


Marschall
*

Gruppe: Projektleiter
Beiträge: 8200
Mitgliedsnummer.: 2862
Mitglied seit: 22.2.2007



QUOTE (Trapperleise @ Dienstag, 07.Dezember 2010, 13:56 Uhr)
Die Säulen in der Gaststätte muß ich Euch noch zeigen. Die machten bereits auf mich Eindruck, als ich noch Schreiber war und dort mein Essen einnahm biggrin.gif

Trapper, sah das damals auch so aus wink.gif biggrin.gif


--------------------
Offz. der Artillerie,1968 -1993, gedient in zwei Armeen, OSL/OTL a. D.
Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.(Kant)
PMEmail Poster
Top
Trapperleise
  Geschrieben am: Dienstag, 07.Dezember 2010, 14:10 Uhr
Quote Post


Hauptmann
*

Gruppe: Projektleiter
Beiträge: 2223
Mitgliedsnummer.: 456
Mitglied seit: 29.4.2004



Es hat sich niemand getraut, die Säulen raus zu nehmen biggrin.gif
Damals war das ganze Objekt in der wunderschönen Farbe Grau gehalten wink.gif
Eines der wenigen Objekte, die durch Sanierung und Übernahme in Privathand eine neue Bestimmung erhielten rolleyes.gif Und ich durfte dort noch einmal übernachten und brauchte am Abend keine Ausgangskarte mehr laugh.gif
Trapperleise


--------------------
# GWD/Res/Res # GT/Luftw./MOB # 1977-78/ 81/88 -> als Resi 'planmäßig' befördert zum Uffz., im letzen Augenblick ;-)
Meine Beiträge stellen keine Verallgemeinerung dar, sie beziehen sich i.d.R. auf persönliche Erlebnisse, Erfahrungen und Erkenntnisse.
PMEmail PosterUsers Website
Top
bronski
Geschrieben am: Dienstag, 07.Dezember 2010, 14:22 Uhr
Quote Post


Marschall
*

Gruppe: Projektleiter
Beiträge: 8200
Mitgliedsnummer.: 2862
Mitglied seit: 22.2.2007



Also war das damals mehr eine MHO Gaststätte, als ein normaler Speisesaal.


--------------------
Offz. der Artillerie,1968 -1993, gedient in zwei Armeen, OSL/OTL a. D.
Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen.(Kant)
PMEmail Poster
Top
R-363
Geschrieben am: Dienstag, 07.Dezember 2010, 14:24 Uhr
Quote Post


Major
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 2964
Mitgliedsnummer.: 11195
Mitglied seit: 23.8.2009



Übernachten aber doch wohl stilecht - in blau-weiß-kariert laugh.gif


--------------------
1971 - 1972 FuAR-2, 1972 - 1991 AB-8 StOFä a.D., 1991 - 2006 PzGrenBtl 401 StFw a.D. und d.R.
PMAOL
Top
Trapperleise
  Geschrieben am: Dienstag, 07.Dezember 2010, 14:30 Uhr
Quote Post


Hauptmann
*

Gruppe: Projektleiter
Beiträge: 2223
Mitgliedsnummer.: 456
Mitglied seit: 29.4.2004



Nun, ich will hier nicht abschweifen. Schließlich wollen die Thüringer einen trinken wink.gif Werde demnächst ein neues Thema in der Rubrik Alte Kasernen aufmachen. Dann auch mehr Bilder. Dies hier sollte eigentlich nur ein Tipp sein.
Trapperleise

nur dieses PS noch:
QUOTE
Also war das damals mehr eine MHO Gaststätte, als ein normaler Speisesaal.

Nein! Es war der Speisesaal, und zwar für ALLE im Objekt befindlichen GT-Angehörigen. Das umzäunte Objekt bestand aus mehreren Gebäuden. Der ehemalige Speisesaal ist jetzt eine Gaststätte, welche zum Hotel (Gebäude daneben) gehört.
Und damit zurück zum Thüringer Stammtisch sleep.gif


--------------------
# GWD/Res/Res # GT/Luftw./MOB # 1977-78/ 81/88 -> als Resi 'planmäßig' befördert zum Uffz., im letzen Augenblick ;-)
Meine Beiträge stellen keine Verallgemeinerung dar, sie beziehen sich i.d.R. auf persönliche Erlebnisse, Erfahrungen und Erkenntnisse.
PMEmail PosterUsers Website
Top
obstihj
Geschrieben am: Mittwoch, 08.Dezember 2010, 02:19 Uhr
Quote Post


Hauptmann
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 1761
Mitgliedsnummer.: 10575
Mitglied seit: 21.6.2009



Thüringer und interessierte, weiter gehts!

Kontakt: ar1ob@web.de

obstihj


--------------------
GWD 1981/82 AR1 Rudolf Gyptner, Lehnitz, 4.AA, 10. und 7.Batt., Gefreiter
Wenn Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht! "B.Brecht"
PMEmail Poster
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic OptionsSeiten: (74) [1] 2 3 ... Letzte » Closed TopicStart new topicStart Poll

 

Skin Created by Scyth (Shadowillusions.com)