Startseite Forum WikiNVA Chat Strukturen Fotos Dokumente Zeitleisten Herunterladen


Seiten: (10) [1] 2 3 ... Letzte » ( Zum ersten neuen Beitrag ) Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Kinderpanzer, Wo sind sie?
Spy
Geschrieben am: Mittwoch, 10.November 2004, 19:32 Uhr
Quote Post


Unregistered









Hallo,
in meiner Diasammlung befindet sich ein Bild von einem Minipanzer, der von Kindern auf einer Parade gefahren wurde.
Leider gibt es darüber keine Informationen. Die offiziellen Dienststellen haben angeblich keine Ahnung. Hat jemand nähere Informationen oder gar einen Bauplan? Da einige Bilder nicht veröffentlicht werden dürfen, muß ich erst um Genehmigung bitten und das kann dauern.
Gruß Spy ph34r.gif
Top
Stefan Kotsch
Geschrieben am: Mittwoch, 10.November 2004, 19:50 Uhr
Quote Post


Unregistered









In irgend einem Pionierhaus der DDR gabt irgend wo einen Club. Die haben russ. Panzer als fahrbereite, blechbeplankte Modelle mit echten Miniatur-Ketten und Verbrennungsmotor gebaut. Der Fahrer hat dann oben aus der Turm-Luke geschaut.
Im Fernsehen wurden die mal in Bewegung gezeigt. Mehr weis ich aber auch nicht.
Top
miku
Geschrieben am: Mittwoch, 10.November 2004, 19:55 Uhr
Quote Post


Hauptmann
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 2418
Mitgliedsnummer.: 96
Mitglied seit: 9.4.2003



Genau daran kann ich mich auch erinnern an das Bild als es bei einer Parade damit fuhr!
War das nicht sogar in der Pionierrepublik????
Das hier unten ist er selbstverständlich nicht!!!


© www.ddr-fotos.de / Marco Bertram

Bearbeitet von miku am Mittwoch, 10.November 2004, 19:56 Uhr

Angefügtes Bild
Benutzer eigenes Bild


--------------------
Gruß Micha


***************************************************
"Wenn man schon bis zum Hals in der Scheiße steht sollte man nicht noch den Kopf hängen lassen!!!"
PMEmail PosterICQMSN
Top
kowi
Geschrieben am: Mittwoch, 10.November 2004, 20:09 Uhr
Quote Post


Unterleutnant
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 1114
Mitgliedsnummer.: 27
Mitglied seit: 26.1.2003



Meist du diese?


Angefügtes Bild
Benutzer eigenes Bild


--------------------
NVA: UaZ
#11.83 - 04.84 US III Eggesin-Karpin
#05.84-10.86 MSR 3 Brandenburg
PM
Top
kowi
Geschrieben am: Mittwoch, 10.November 2004, 20:11 Uhr
Quote Post


Unterleutnant
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 1114
Mitgliedsnummer.: 27
Mitglied seit: 26.1.2003



Bild 2:

Angefügtes Bild
Klicke hier, um eine Originalansicht zu erhalten
Bild wurde angepasst - Klicke auf das Bild, um eine Originalansicht zu erhalten


--------------------
NVA: UaZ
#11.83 - 04.84 US III Eggesin-Karpin
#05.84-10.86 MSR 3 Brandenburg
PM
Top
Spy
Geschrieben am: Mittwoch, 10.November 2004, 21:04 Uhr
Quote Post


Unregistered









Hallo Kowi
genau die meine ich. Muß dringend ein Original auftreiben oder einen nachbauen.
Gruß Spy
Top
dimaggi
Geschrieben am: Donnerstag, 11.November 2004, 02:29 Uhr
Quote Post


Unregistered









Diese AG existierteam Pionierhaus in Bad Schmiedeberg. Sie hatten dort auch komplette Mot.-Schützenzüge, die mit den KK-MPi und Granatwerfern etc. ausgerüstet waren.

dieter
Top
kuno
Geschrieben am: Donnerstag, 11.November 2004, 08:19 Uhr
Quote Post


Hauptmann
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 2456
Mitgliedsnummer.: 84
Mitglied seit: 26.3.2003



Da wundere ich mich aber, daß die Westjournalie das nicht gleich aufgefaßt hat.

"Die Roten bilden Kindersoldaten aus" huh.gif oder so.

Haben Sie sich doch schon um die Lager für Wehrerziehung und das selbige Unterrichtsfach das Maul zerfezt.

Gruß Jörg


--------------------
NVA; BO; springende Infanterie; 1974 - 1990


Die Grenzen des Möglichen lassen sich nur dadurch bestimmen, dass man sich ein wenig über sie hinaus, ins Unmögliche, wagt.
PMEmail PosterUsers Website
Top
Spy
Geschrieben am: Donnerstag, 11.November 2004, 19:27 Uhr
Quote Post


Unregistered









Hamse.! Stand damals auch im Spiegel. ist aber schon lange her.
Soll aber vor nicht so langer Zeit wieder ein Artikel gewesen sein
Gruß Spy
Top
MBIII
Geschrieben am: Donnerstag, 11.November 2004, 20:43 Uhr
Quote Post


Stabsoberfähnrich
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 979
Mitgliedsnummer.: 402
Mitglied seit: 28.2.2004



Mahlzeit,

Bad Schmiedeberg stimmt- ich war damals selbst glücklicher Zuschauer solch einer Vorführung. Wir waren richtig begeistert. Man wollte uns sogar erzählen, daß diese Kleinpanzer schießen konnten. Und tatsächlich krachte es bei dieser Vorfhührung einmal ganz schön und am 100m entfernten Wald stieg eine weiße Rauchsäule auf- aber das waren wohl Imitationmittel- sowohl am "Panzer" und auch am Waldrand. An dem Gelände war ich vor 2 Monaten zufälligerweise mal- da steht noch alles- ist jetzt wohl ein Kindergarten.
Auf der Karte einfach aus Bad Schmiedeberg nach Osten rausfahren und nach der Bahnquerung kommt das Gelände gleich auf der linken Seite.
Die Fotos sind super- ich hätte NIE gedacht, daß noch mal zu sehen.

Gruß, A.

Angefügtes Bild
Benutzer eigenes Bild


--------------------
PMEmail PosterUsers Website
Top
MBIII
Geschrieben am: Donnerstag, 11.November 2004, 21:53 Uhr
Quote Post


Stabsoberfähnrich
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 979
Mitgliedsnummer.: 402
Mitglied seit: 28.2.2004



PS: also nicht gleich hinter dem Bahnübergang sondern hinter dem Waldstück mit dem See....sind aber auch nur ein paar Meter.


--------------------
PMEmail PosterUsers Website
Top
Richard
Geschrieben am: Donnerstag, 11.November 2004, 22:08 Uhr
Quote Post


Unregistered









Das mit den Kinderpanzern kann man gut finden oder auch nicht! Allemal Ansichtssache!
Hier zu Lande hätte das kräftig Haue gegeben. ohmy.gif
Top
martin
Geschrieben am: Donnerstag, 11.November 2004, 22:10 Uhr
Quote Post


Unregistered









Na, dann wollen wir mal:
Das Pionierferienlager "Karl Marx" (Name etwas unsicher) in Bad Schmiedeberg hatte als Trägerbetrieb den VEB Stickstoffwerk Piesteritz, also ein Betrieb in der Lutherstadt Wittenberg. Piesteritz ist ein Ortsteil.

Der Rationalisierungsmittelbau des VEB Stickstoffwerk Piesteritz baute die Panzerchen. Diese wurden durch einen Mopedmotor angetrieben. Eigentlicher Eigentümer/Betreiber war nach meiner Erinnerung die "Station junger Techniker und Naturforscher", die in Bad Schmiedeberg eine Außenstelle unterhielt.

Ob es weitere Hersteller gab, kann ich nicht sagen. Zwar ist mir selbst nur das VEB Stickstoffwerk bekannt (Diskussionen gab es in dafd). Einige oben abgebildete Modelle sind mir aber neu - insoweit kann ich nicht ausschließen, dass der eine oder andere weitere Betrieb diese "Idee" aufgegriffen hat.

Als Kind habe ich die Dinger ab und an gesehen. Ich war sehr fasziniert: So etwas schönes wollte ich auch mal fahren. Allein: Ich durfte nicht. Der Nutzerkreis war sehr eingeschränkt (auf die Jungs dieser Station in BS). - Heute sehe ich das durchaus kritischer. Ich halte es für falsch, 10jährige Kinder spielerisch an Militär und Krieg zu gewöhnen - egal wo auf der Welt.

Und die DDR hätte gut daran getan, diesen Unfug zu lassen. Man kann nicht einerseits auf die "friedliebende" DDR machen und andererseits Kinder in Kinderpanzer setzen. Insoweit hält sich mein Mitleid bzgl. der Spiegelschlagzeilen in Grenzen: Selber dran schuld! Wer Kinder in Panzer (und sei es diese Attrappe) setzt, soll sich nicht anschließend beschweren, welches Bild er erzeugt hat.

Martin
Top
MBIII
Geschrieben am: Donnerstag, 11.November 2004, 23:18 Uhr
Quote Post


Stabsoberfähnrich
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 979
Mitgliedsnummer.: 402
Mitglied seit: 28.2.2004



Hallo Martin,

es war ein Trabbi-Motor; kein Moped-Motor.

Gruß, A.


--------------------
PMEmail PosterUsers Website
Top
MBIII
Geschrieben am: Donnerstag, 11.November 2004, 23:24 Uhr
Quote Post


Stabsoberfähnrich
*

Gruppe: Nutzer
Beiträge: 979
Mitgliedsnummer.: 402
Mitglied seit: 28.2.2004



PS: das die Kinder damit gefahren sind... ja- sah man als Kind auch gern- heut eher kritisch. Genauso nachdenklich macht es mich heut, wenn Kinder bei Bw- Vorführungen im SPz "Marder" mitfahren und auch noch oben rausgucken dürfen- und das mit 10..... 11....12 Jahren. Aber so ist das. Nur selber fahren dürfen Sie noch nicht. Im Westen also auch nichts neues- außer das sich die Presse dazu äußern darf und es manchmal auch tut; mal mehr mal weniger kritisch (je nach Wahlkreis) - im Gegensatz zu früher.

/ Gibts denn noch mehr Fotos von den kleinen Fahrzeugen?



--------------------
PMEmail PosterUsers Website
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic OptionsSeiten: (10) [1] 2 3 ... Letzte » Reply to this topicStart new topicStart Poll

 

Skin Created by Scyth (Shadowillusions.com)